Facebook Pixel Canberra, Australiche Haupstadt

Canberra, Australiche Haupstadt

Visum Australien Canberra Ansicht

Canberra, Hauptstadt von Australien und der Kultur

Liebhaber der Symmetrie, Symbolismus und Architektur können nicht anders, als Canberra zu lieben. Im Gegensatz zu den meisten anderen australischen Städten, die auf natürliche Weise um Pioniersiedlungen und Eingeborene herum geboren und aufgewachsen sind, ist die Entwicklung der Stadt Canberra, der Hauptstadt des Kontinents, nicht zufällig. Canberra ist die einzige vollständig geplante australische Stadt, auch an ihrem Standort. Die Stadt liegt im australischen Busch, umgeben von hohen Grasflächen und Ackerland, mit warmen Temperaturen im Sommer und im Winter mit Schnee bedeckt. Canberra hat den Spitznamen Bush Hauptstadt und ist die einzige grosse australische Stadt, die nicht an der Küste liegt.

Es ist die Heimat der australischen Geschichte.

Visa Australien Canberra Hauptstadt des Busches

Die Geschichte von Canberra

Vor der Geburt der australischen Föderation, die 1901 stattfand, war Canberra nur ein ländliches Zentrum, in dem Schafe gezüchtet wurden und hiess Canberry. Nach der Geburt der Föderation, kamen Rechtsstreitigkeiten ins Spiel zu der möglichen Wahl zwischen Sydney und Melbourne, sie beschlossen , ein Ende der Rivalität zwischen den beiden Städten zu setzen, und 1908 wählte als Ort das kleine Dorf der neuen Hauptstadt australischen Festlandes zwischen den Städten selbst, Canberry, im Folgenden Parlament Canberra (von der Aboriginal Wort „Treffpunkt“), sondern als „Sydmelperadbrisho“ oder „Meladneyperbane“ beide schrecklich Amalgam der Namen von jeder der anderen streitenden Städte, Sydney und Melbourne.

Im Jahr 1911 wurde ein internationaler Wettbewerb für die Gestaltung der neuen Stadt ausgeschrieben. Mehr als 130 Projekte aus der ganzen Welt wurden vorgestellt. Die Konzession wurde vom Projekt der Architekten, von Chicago, Walter Burley Griffin und seiner Partnerin Marion Mahony Griffin , mit einem Projekt basiert auf einer Reihe von Kreisen und präzisen Linien, gewonnen. Die Strassen sind von grossen Bäumen und Gebäuden gesäumt und geschmückt, die perfekt in den Kontext mit grossen Grünflächen eingefügt sind. Canberra ist eine echte "Gartenstadt". Die Strassen erweitern sich zu einem Rad- und Speichen-Design, das von Capital Hill (Parlamentsgebäude) zentriert wird. Der einzige Nachteil dieser Art von Design ist die Tatsache, dass die Strassen alle ähnlich sind, und wenn Sie nicht dort leben, ist die Möglichkeit, verloren zu gehen, hoch.

Canberra hat eine Bevölkerung von etwa 350.000 Einwohnern, sie sind grösstenteils Verwaltungsbeamte. In der Tat trägt die Bundesregierung zum grössten Teil des Bruttoinlandsprodukts der Stadt bei und ist der grösste Arbeitgeber von Canberra. Ihre touristische Berufung ist mit der überraschenden Präsenz zahlreicher Museen verbunden, darunter das National Museum of Australia, das Questacon Science Museum und die National Gallery of Australia. Andere Aspekte der Stadt sind mit Kunstfestivals und einer sich ausdehnenden Ess- und Weinkultur verbunden, mit der Anwesenheit von 30 der besten australischen Weingüter. Canberra ist die Stadt der Kunst und der Kultur.

Wo ist Canberra?

Canberra ist die Hauptstadt von Australien. Es liegt im Landesinneren zwischen den Städten Sydney und Melbourne, innerhalb des Australian Capital Territory (ACT), umgeben von New South Wales (NSW). Es liegt malerisch und günstig neben den höchsten Bergen Australiens und der Süd-Ostküste von New South Wales, das bedeutet, dass es der perfekte Ort ist, um die grosse Region zu erkunden, in der es sich befindet.

Visum Australien Standort Canberra

Wie man Canberra erreichen kann

Sind Sie bereit, alles zu probieren, was Canberra zu bieten hat? Hier wird erklärt, wie Sie hierher kommen können; mit dem Flugzeug, Auto, Zug oder Bus.

Visum Australien

Bei der Organisation einer Touristenreise nach Australien ist es wichtig zu wissen, dass für die Einreise in das australische Hoheitsgebiet das Visum Australien beantragt werden muss, das für europäische Bürger und insbesondere für Deutscher durch das eVisitor Visum vertreten wird, falls der Antragsteller, ein Amerikanischer oder Kanadischer Bürger ist , benötigt man einen ETA Visum für Australien. Das eVisitor Visum für Australien gibt die Möglichkeit eines Aufenthalts von 90 aufeinanderfolgenden Tagen und hat eine Gültigkeit von 1 Jahr. Hier finden Sie einen vollständigen Leitfaden für ein Touristenvisum Australien

Nach Canberra fligen

Canberra ist weniger als einen zweistündigen Flug von den Städten im Osten Australiens wie Sydney, Brisbane und Melbourne entfernt, was es perfekt für kurze Pausen und Wochenenden macht. Tägliche Inlandsflüge von und nach Adelaide, Brisbane und Perth sowie mehrmals täglich Flüge von und nach Sydney und Melbourne. Die Unternehmen, die die Verbindungen herstellen, sind Qantas, Tiger Australia, Virgin Australien Fly Pelican. Es gibt 14 internationale Flüge nach Canberra jede Woche. Tägliche Flüge von Singapur nach Canberra sind mit Singapore Airlines verfügbar und tägliche Flüge von Doha nach Canberra sind mit Qatar Airways verfügbar.
Das Flughafen-Terminal von Canberra ist sicherlich das beste seiner Art in der Region, wenn nicht der Welt. Es ist nicht nur funktional und effizient, es ist ein Ort von kulturellem Interesse, mit Skulpturen von Weltklasse, Landschaftsgärten, aussergewöhnlichen Wasserspielen, einem interaktiven Display mit erweiterter Realität und einem sorgfältig restaurierten Lockheed Hudson Bomber A16-105.

touristenvisum australien Canberra Flughafen

In Richtung Canberra fahren

Die Hauptstadt Australiens ist drei Stunden Fahrt von Sydney und acht Stunden von Melbourne entfernt. Neben dem direkten Weg der landschaftlich schönen Routen ist es möglich, die Küstenstrasse Princes Highway und Highway King, die es Ihnen ermöglichen, eine der vielen historischen Städte wie Braidwood und Bungendore zu besuchen.

Züge und Busse nach Canberra

Willst du nach Canberra auf dem Landweg gehen, aber bevorzugst du jemanden, der sich um den Führer kümmert? Nun, es gibt regelmässige Busverbindungen und Abfahrten von Sydney, Melbourne und anderen Orten. Es gibt auch Zugtransfermöglichkeiten.

Wetter und Klima in Canberra

Die vier Jahreszeiten der nationalen Hauptstadt bringen ihre Schönheit und ihren Charme und machen Canberra zu einem seltenen Vergnügen unter den australischen Städten, indem sie das ganze Jahr über ein Kaleidoskop an Farben bieten.
Neugier: Canberra ist die einzige grosse Stadt, in der man den Schnee im Winter gut sehen kann und jede Jahreszeit bringt neue genüsse für den Gaumen.

Canberra Attraktionen

Australisches Sportinstitut (AIS)

Entdecken Sie den Ort, wo die australischen Sport-Champions geboren werden. Eine Führung hinter den Kulissen des australischen Elitesportzentrums. Das Australian Institute of Sport (AIS) liegt nur wenige Minuten vom Zentrum von Canberra entfernt. In der Tour inbegriffen ist ein Besuch bei Sportex, einer der führenden interaktiven Sportausstellungen Australiens, die in einer Sammlung von erstklassigen Sport-Memorabilien untergebracht ist. Versuchen Sie Basketball, virtuelles alpines Skifahren, Klettern, Elfmeterschiessen und mehr. Viel Spaß für alle Altersgruppen und sportliche Fähigkeiten.

Australisches Kriegsdenkmal

Australien Visum War Memorial

Viel mehr als ein Denkmal für die Gefallenen, die ihr Leben für ihr Land gegeben haben, und die Geschichte erzählt durch Relikte und Artefakte, die eine Ära der internen und ausländischen Konflikten erzählen. Im Gegensatz zu vielen Militärmuseen versucht das Australian War Memorial, Krieg nicht zu betonen und zu verherrlichen. Das Herzstück des Museums ist auf den Speicherhalle dargestellt, wobei in der Mitte das Bett eines unbekannten Soldaten ist, von einem Schlachtfeld des Ersten Weltkrieges zurückgebracht, und wird von schönen Mosaiken und Glasmalereien umgeben.

Im Museum befindet sich die Discovery Zone, wo vor allem Kinder die Möglichkeit haben, zu klettern, zu springen, zu kriechen, zu berühren und alle Bereiche der Zone zu erkunden. Sehen, hören und riechen Sie alle Aspekte des Krieges. In der Discovery-Zone gibt es ein Graben an der Westfront in Frankreich seit dem Zweiten Weltkrieg, der australischen Heimatfront während des Zweiten Weltkriegs, ein amerikanischer Hubschrauber der in einem Feld in Vietnam balanciert, ein U-Boot Klasse Oberon wo Sie durch das Periskop schauen können , ein Raum für UN-Missionen und viele andere Szenarien.

Black Mountain-Turm

Visum Australien Black Mountain Tower

Turm von 195 m (640 Fuss) auf dem Gipfel des Black Mountain (Canberra Natural Park, wo mehr als 100 Vogelarten, 500 Pflanzenarten und 5000 Arten von Insekten untergebracht sind) ist ein Wahrzeichen und eine der Attraktionen für diejenigen, die Canberra zum ersten Mal besuchen. Von der Spitze des Turms aus kann man den gesamten Busch, der die Stadt umgibt in 360 ° bewundern.

Canberra Deep Space Kommunikationskomplex

Es ist ein "Muss" für jeden, der sich für den Weltraum interessiert. Betreten Sie den Canberra Deep Space Communication Komplex, eine 45-minütige Fahrt vom Herzen von Canberra entfernt. Ein internationales Netzwerk von Antennen, die interplanetare Weltraummissionen unterstützen.

Nationale Hauptstadtausstellung

Es liegt am Ufer des Regatta Point im Commonwealth Park. Kleines Zentrum, in dem die gesamte Geschichte von Canberra von seinem Entwurf bis heute enthalten ist.

Nationales Film- und Tonarchiv

Sammelt 100 Jahre Geschichte der australischen Filmografie, Radio und Fernsehen. Es liegt in einem schönen Art-Deco-Gebäude, das einst das Anatomische Institut beherbergte (der Ort gilt als das meist verseuchtes Gebäude in Canberra). Im National Film and Sound Archive werden eine Reihe von zeitgenössischen Ausstellungen, Projektionen von Kultfilmen und alles rund um die Filmwelt veranstaltet.

Nationalgalerie von Australien

Geniessen Sie die weltweite Kunstausstellungen in der National Gallery of Australia am Ufer des Lake Burley Griffin in Canberra. Kunstliebhaber werden die Galerien mit über 100.000 Kunstwerken zu schätzen wissen, zu denen auch die berühmten "Blue Poles" von Jackson Pollock und die Ned Kelly-Serie von Sidney Nolan gehören.

Nationalmuseum von Australien

touristenvisum australien Burley Griffin National Museum

Die australische Geschichte wird im National Museum of Australia am Ufer des Lake Burley Griffin in Canberra lebendig. Die aussergewöhnliche Architektur des Museums ist ein aussergewöhnlicher Ort, um die reichen und vielfältigen Geschichten von Australien und seinen Menschen zu erkunden. Mit einem Café am Wasser und einem hochwertigen Souvenirladen ist ein Besuch des Museums eine grossartige Möglichkeit, das Land, die Nation und die Menschen Australiens kennenzulernen.

Nationaler Zoo und Aquarium

Von Löwen, Tigern und Bären bis zu Giraffen, Pinguinen und Affen bietet der Zoo eine Vielzahl an einheimischen und exotischen Tieren sowie den grössten Salzwasser-Stausee im australische Hinterland. Sie können sogar einen Gepard streicheln, einen Bären füttern oder etwas über ein Erdmännchen (Suricato) während einer der unglaublichsten praktischen Erfahrungen mit Tieren in Australien erfahren. Jamala Wildlife Lodge im Zoo bietet eine einzigartige Luxus-Safari-Erfahrung.

Parlamentsgebäude

Visa Australien Canberra Parliament House

Beobachten Sie Demokratie in Aktion im australischen Parlamentsgebäude auf der Spitze von Capital Hill. Während der Fragestunde treffen Politiker grosse Entscheidungen im Namen der Nation. Machen Sie eine Führung durch das berühmte Queen's Terrace Cafe und sehen Sie sich die historischen Dokumente an. Bewundern Sie eine beeindruckende Sammlung australischer Kunst, darunter einen der grössten Wandteppiche der Welt nach einem Entwurf von Arthur Boyd. Konzipiert von dem amerikanischen Architekten Walter Burley Griffin.

Im australischen Busch, der Canberra umgibt

Australien Visum  Bush

Australische National Botanic Gärten

Orte, die man nicht verpassen sollte für diejenigen, die seltene und spektakuläre Pflanzen lieben. Die Gärten haben mehr als 51 Hektar an den unteren Hängen des Black Mountains. Wenn Sie den Australian National Botanic Gardens besuchen, haben Sie die Möglichkeit, rund ein Drittel der vielfältigen und spektakulären Flora Australiens zu erkunden. Nur hier können Sie die Vielfalt der australischen Pflanzen an einem Ort beobachten. Die Gärten enthalten mehr als 600 Eukalyptusarten, einen Regenwald, einen Alpengarten und Wanderwege

Namadgi-Nationalpark

Mit seinen 105.900 Hektar ist es mehr als die Hälfte des Territoriums der australischen Hauptstadt. Besuchen Sie Namadgi, um das Erbe der Ureinwohner zu entdecken, beobachten Sie das wunderbare Vogelleben, entspannen Sie sich bei einem Picknick und zelten Sie in der wilden Natur, unternehmen Sie Buschwanderungen mit Panoramablick.

Tidbinbilla

Naturschutzgebiet, eine 40-minütige Fahrt vom Stadtzentrum entfernt entlang Tourist Drive 5. Es gibt Wanderwege, Ranger-geführte Aktivitäten, hervorragende Picknick-Ausrüstung und produktive Tierwelt, einschliesslich Koalas und der Brass-tailed Wallaby die gefährdet sind. Die umliegenden Berge haben eine enorme kulturelle Bedeutung für die Ureinwohner, in der Tat ist Tidbinbilla aus dem eingeborenen Wort Jedbinbilla, einem Ort, wo "Jungs sind Männer geworden" abgeleitet.

Nationales Wissenschafts- und Technologiezentrum

Ein Museum, das mit seinen 200 Ausstellungserlebnissen, Erwachsene und Kinder stundenlag unterhält, es macht Spass aus der Wissenschaft . Die Ausstellung ist in sieben Galerien unterteilt, von denen jede einen anderen Aspekt der Wissenschaft darstellt. Stürze dich von einer sechs Meter langen Rutsche, friere deinen Schatten ein, versuche ein Erdbeben oder fordere einen Roboter zu einem Airhockey-Spiel heraus. Der künstliche Erdbebensimulator ist eine der erfolgreichsten Erfahrungen.

Canberra ist nicht nur Museen und Nationalparks, sondern bietet ein blühendes Nachtleben mit allem Respekt, mit einer eleganten Mischung aus Biergärten, Lounge-Bars, Clubs und Pubs im Stadtzentrum, in funky Nachbarschaften gruppiert und in Vorstädten versteckt.

Was kann man sagen, Canberra muss man erleben.

 

 

Anfrage Visum Australien

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.