Facebook Pixel Besuchen Sie Fraser Island

Besuchen Sie Fraser Island

Visum Australien Fraser Island

Besuchen Sie Fraser Island mit Australien Visum

Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt, ist 123 Km lang und 22 Km breit. Die Insel Fraser ist ein Ort von außergewöhnlicher Schönheit, mit seinen langen weißen Stränden, ununterbrochen und flankiert von Sandklippen mit überraschenden Farben und ist übersät mit mehr als 100 Süßwasserseen,mit verschiedenen Farben: Teefarben und Blau, und von feinen weißen Sandstränden umgeben.

Die uralten Regenwälder sind im Sand an den Ufern und Buchten mit kristallklarem Wasser entstanden. Es ist der einzige Ort auf der Welt, wo die Regenwälder auf Sanddünen wachsen und eine Höhe von über 200 Metern erreichen. Eine Wilde Region, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde und vieler Komfort und Abenteuer bietet.

Wie kommt man nach Fraser Island?

Fraser Island liegt etwa 300 Kilometer (186 Seemeilen) nördlich von Brisbane und 15 Kilometer (9 Meilen) vor der Küste von Hervey Bay. Virgin Australia und QantasLink Airlines bieten direkte Flüge von Sydney, Melbourne und Brisbane bis Hervey Bays Küste mit Blick auf die Insel und von hier aus können Sie dann die Fähre nehmen und in 50 Minuten die Insel erreichen . Vergessen Sie nicht, das Australien Visum für Ihre Reise zu beantragen. Es hat eine Dauer von einem Jahr und gibt Ihnen die Möglichkeit, für drei aufeinanderfolgende Monate in Australien zu bleiben.

Die besten Dinge zu tun und zu sehen in Fraser Island

Lake McKenzie

Australien Visum  Lake McKenzie

Lake McKenzie, der größte See der Insel mit seinem kristallklaren Wasser und umgeben von einem feinen weißen Sandstrand, ist einer der meist besuchten Orte auf der Fraser Insel. Der Lake McKenzie ist mit einem Geländewagen oder langen Wegen durch den Wald erreichbar. Es ist ein See von Regenwasser, es wird nicht von Flüssen gespeist und seine Wasser fließen nicht zum Meer. Das Wasser ist sehr rein und nur wenige Lebewesen können davon profitieren, seine Transparenz beruht auf dem Quarzsand, der die Verunreinigungen filtert, feinen und weichen Sand. Ein idyllischer Ort zum Schwimmen und Entspannen.

Lake Wabby

Visum Australien Lake Wabby

Am Rand des Hammerstone Sand Blow, etwa 4 km von Eurong entfernt, der See, der leicht über einen Pfad erreicht werden kann, der am Hauptstrand beginnt. Der Lake Wabby ist der tiefste See der Insel und ist von einer Eukalyptus Wäldern umgeben, während sich an einer der Küsten ein echter Sandberg befindet, der zum surfen benutzt wird. Der See ist von Schildkröten und großen Welsen bevölkert.

Eli Creeck

Eli Creek ist ein klarer Süßwasserfluss. Es ist möglich, den Fluss auf einem langen Fussweg zu erreichen, Sie tauchen in sein Wasser ein, und werden von der Strömung bis zum beginnenden Strand getragen.

Maheno Schiffswrack

Touristenvisum Australien Maheno shipwreck

Nördlich von Happy Valley ist das Relikt des Maheno, ein Luxus-Passagierschiff , untergegangen im Jahre 1935,mit fünf Etagen (nur zwei sichtbar, der Rest ist im Sand begraben).

Indian Heads

Australien Visum  Indian Heads

Es liegt nördlich des Hauptstrandes, am östlichsten Punkt der Fraser Insel. Indian Heads ist ein 200 Meter hoher Sandstrand, von dem Sie einen atemberaubenden Blick auf den Ozean haben. Von der Spitze der Düne haben Sie große Chancen, Haie, Schildkröten, Delfine und Wale zu sehen.

Champagner-Pools

Australien Visum champagne Pools-

natürliche Pools aus vulkanischem Salzwasserfelsen, nördlich von Indian Head gelegen. Der Name leitet sich von dem Schaum ab, der von den Wellen erzeugt wird und einen Hydromassageeffekt erzeugt. Im Wasser des Champagner- Pools können Sie viele Fischarten bewundern.

Great Walk von Fraser Island

Der Great Walk ist eine 90 km lange Strecke, die zwischen Dilli Village und Happy Valley verläuft und die meisten wichtigen Orte der Insel wie den Lake McKenzie, den Wanggoolba Creek, den Lake Wabby und die beeindruckenden Waldbäume des Regenwalds im Tal der Giganten durchquert. Es dauert ungefähr sechs Tage, um die gesamte Strecke zu befahren.

Am Strand fahren

visum Australien 4WD

Alle Straßen auf Fraser Island sind aus weichem Sand und können nur mit 4WD-Geländefahrzeugen befahren werden, in Hervey Bay kann man diese Art von Fahrzeugen mieten. Die meisten Touristen fahren 4wd Autos direkt zu der sandigen Autobahn bekannt als 75 Mile Beach auf der Ostseite der Insel, aber es ist auch möglich, eine landschaftlich reizvolle Fahrt landeinwärts von den zentralen Seen (etwa zwei Stunden Fahrt) durchzuführen.

Nachtleben der lokalen Fauna

Das wilde Nachtleben bekommt auf Fraser Island eine ganz neue Bedeutung. Viele Tiere, Eingeborene der Insel, kommen aus ihren Höhlen, wenn die Sonne untergeht. Organisieren Sie eine geführte Nacht Tour, begleitet von einem Ranger und bewundern Zucker Petauri springen zwischen Baumkronen, seltene Frösche am Rande der Seen und andere Wildtiere, einschließlich Dingos, während sie durch den Wald wandern.

CAMPING IN STRAND ODER LUXUS AUFENTHALT

Australien Visum camping

Auf Fraser Island können Sie mit jeglichen Budget verbleiben. Es gibt acht Campingplätze, die die Möglichkeit bieten, Ausrüstung für die Permanenz zu mieten. Ob Sie luxuriösen Komfort benötigen das Kingfisher Bay Resort verfügt über ein Vier-Sterne-Hotel, unabhängige Villen und Strandhäuser. Fraser Island bietet Unterkünfte für jedes Budget. Es gibt acht Campingplätze - Sie können die Ausrüstung zum Zeitpunkt der Offroad-Vermietung mieten - und wenn Sie sich wirklich mit der Natur treffen möchten, können Sie Ihr Zelt hinter den Dünen der östlichen oder westlichen Strände aufstellen. Das Kingfisher Bay Resort hat ein Vier-Sterne-Hotel,

Die Wal-Tour

Wo gehen die Wale in Urlaub? Tausende von Walen wander jedes Jahr von den kalten antarktischen Gewässern in die tropischen Meere entlang der Ostküste Australiens, um dort zu gebären.Während ihrer Reise ruhen die Wale zwischen August und Oktober in den Gewässern von Hervey Bay aus. Es ist möglich, die Wale aus nächster Nähe zu sehen, während eine Bootstour.
Was kann ich sagen, ein Besuch auf Fraser Island könnte zu einer unvergesslichen Reise werden, um die Natur zu entdecken.

Für Reiseinformationen nach Australien und für die Beantragung eines Visums können Sie unseren australischen Visumsführer konsultieren. Touristen mit deutscher Staatsbürgerschaft müssen sich für das Visum für Australien eVisitor bewerben

 

Anfrage eVisitor Visum Australien

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.