Facebook Pixel Mit Kindern nach Australien reisen

Mit Kindern nach Australien reisen

Visum Australien Ausflug mit Kindern

Mit Minderjährigen nach Australien reisen: Benötigte Dokumente

Wenn der Zweck der Reise nach Australien nicht an Arbeits- oder Studiengründe gebunden ist, sondern nur ein Familienurlaub, können Zweifel an der erforderlichen Dokumentation für die Reise entstehen, wenn minderjährige Kinder anwesend sind. Wir werden Ihnen erklären, wie Sie Ihren Personalausweis, Reisepass und Visum Australien beantragen können.

Wir geben einen Überblick über internationale Reisen mit Minderjährigen

Welche Dokumente werden für Kinder für internationale Reisen benötigt?

Die Vorschriften für die Beförderung von Minderjährigen und damit für die erforderlichen Reisedokumente ändern sich je nach der Nationalität des minderjährigen Touristen und dem Ankunftsort der Reise, in diesem Fall Australien.

Sowie für Erwachsene auch für Kinder sind die Reisedokumente vom Reiseziel abhängig

Visum Australien Familie mit Kind

Braucht Ihr Kind einen Ausweis oder einen Reisepass, um reisen zu können?

Die Antwort ist JA.
Wenn das Ziel der Reise in einem Land im Schengen-Raum (dh in der EU) liegt, benötigt das Kind den Personalausweis. Ist das Kind jünger als 16 Jahre, kann der Antrag auf Identitätskarte nur weitergeleitet werden, wenn die Eltern oder ein rechtlich anerkannter Tutor zustimmen und nicht online weitergeleitet werden können. Der Antrag muss persönlich von Minderjährigen in Begleitung der Eltern in den Büros der Bürger des Gebiets, dem sie angehören, eingereicht werden. Wenn einer der 2 auf Anfrage nicht erscheint, müssen Sie eine unterschriebene Vollmacht vorlegen, die Sie herunterladen und im Voraus über die Webseite ausfüllen können. https://www.personalausweisportal.de

Reisepass

Für Reisen außerhalb von Deutschland in Länder außerhalb der Europäischen Union oder in dem Schengen-Raum, wie für Erwachsene, auch Kinder müssen einen gültigen Reisepass besitzen. Außerdem muss festgestellt werden, ob das oder die Zielländer, in denen Sie reisen, ein Visum oder Gesundheitszeugnis benötigen. Ein Touristenvisum ist in Australien erforderlich.

Ein Reisepass für Kinder kann für Kinder unter 12 Jahren ausgestellt werden t das universelle Reisedokument für Kinder

Anfragen für einen Kinderpass müssen von beiden Elternteilen schriftlich eingereicht werden (sofern sie gemeinsam erwerbstätig sind). Im Falle von nicht verheirateten oder geschiedenen Eltern, kann die Zustimmung der Eltern gegeben, an die das Familiengericht die alleinige Verantwortung für das Kind übertragen hat. Das Dokument, das die Entscheidung des Familiengerichts bescheinigt, muss zum Zeitpunkt der Anfrage vorgelegt werden. Ab dem 7. Lebensjahr werden dem Minderjährigen Fingerabdrücke abgenommen, um den Pass auszustellen. Das Fingerabdruckverfahren ist erst ab dem 6 Lebensjahr erforderlich.

Der Antragsteller muss persönlich anwesend sein, um den Pass beantragen zu können (elektronischer Reisepass). Der Verantwortliche füllt die Anfrage aus. An Ort und Stelle findet ein persönliches Gespräch mit dem Antragsteller, und eine Überprüfung der Identität der betroffenen Personen statt. Die Identität kann durch ein offizielles Identitätszertifikat als Geburts- oder Familienauszug nachgewiesen werden. Es ist normalerweise der Personalausweis. Ab dem 10. Lebensjahr muss die Unterschrift des Kindes im Reisepass vorhanden sein.

Welche Dokumente werden benötigt, um einen Pass für Kinder anzufordern?

  • aktuelles Foto, das mit dem Format des elektronischen Reisepasses kompatibel ist, Format (45 x 35 mm), Vorderseite ohne Umrandung, ohne Kopfbedeckung und ohne verdeckte oder geschlossene Augen
  • Gegebenenfalls ist ein Personenstandszertifikat (Geburtsurkunde) erforderlich, beispielsweise bei Unklarheiten in der Schreibweise des Namens

Welche Fristen hat der Pass für Kinder?

  • Dauer: 6 Jahre
  • Bearbeitungszeit: 4 Wochen

Eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer ist nicht möglich.

Grundsätzlich ist der Pass für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren gültig, also ist es wirklich ein Reisepass für Kinder und kein Reisepass für Jugendliche. Wenn Sie ein Reisedokument für ein Kind von 10 oder 11 Jahre brauchen, denken Sie daran das die Gültigkeit des Passes sehr kurz ist, sie verfällt mit dem 12 Lebensjahr. Es hat keinen Sinn, einen Kinderpass zu beantragen, wenn Sie eine Reise in den USA oder Australien planen, aber es ist bequem, einen gewöhnlichen biometrischen Pass zu beantragen.

Visum für Australien

Wenn Sie eine Reise ins australische Territorium in Gesellschaft von Kindern planen, ist es wichtig, auch für Neugeborene ein Visum Australien zu beantragen. Das australische Gesetz verlangt, dass alle Reisenden, Erwachsene oder Kinder, ein gültiges Visum für Australien haben . Im Falle des Tourismus, müssen Minderjährige Deutsch Abstammung ein eVisitor Visum für Australien haben, das 1 Jahr gültig ist mit einem maximalen Aufenthalt von 90 aufeinanderfolgenden Tagen.

Australien Visum für Minderjährige

Genehmigung für Reisen von Minderjährigen im Ausland

Kinder und Jugendliche reisen nicht immer mit ihren Eltern (oder Erziehungsberechtigten). Wenn Sie im Ausland mit einem Elternteil, Großeltern oder Freunden reisen, oder auch mit einer Organisation (wie einem Sportverein oder einer Sprachschule), in einigen Ländern wie Australien ist es ratsam oder sogar notwendig , einen Konsens zu beantragen oder eine elterliche Genehmigung.
Reisen mit Minderjährigen unterliegen bestimmten Einschränkungen. Die Grenzpolizei, sowohl innerhalb Deutschlands als auch außerhalb des Schengen-Raums (Australien), hat ein besonderes Mandat, kleinen Passagieren, ob mit oder ohne Begleitung, besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Im Falle wenn Minderjährigen ohne Begleitung reisen, haben Grenzschützer die Aufgabe , die gründliche Überprüfung ihrer Reisedokumente zu gewähr leisten , sie garantieren dass der Minderjährige nicht das Land ohne Erlaubnis der Eltern oder eines Elternteiles verlassen kann.
Wenn Minderjährige in Begleitung reisen, kann der Grenzbeamte Unterlagen verlangen, die die elterliche Autorität der Betreuer oder derjenigen belegen, die die Genehmigung der Reise des Minderjährigen mit einem anderen Erwachsenen unterzeichnen. Darüber hinaus kann, wenn das Kind nur von einem seiner Eltern begleitet wird, die ausdrückliche Genehmigung auch von dem abwesenden Elternteil beantragt werden oder es kann eine gründlichere Untersuchung durchgeführt werden, wenn der Verdacht besteht, dass dem Kindsverwahrer das Sorgerecht entzogen wurde.

Im Allgemeinen wird empfohlen, dass das Kind allein in Begleitung eines alleinerziehenden Elternteils oder einer dritten Person reist:

  • Führen Sie mit ihm die ausdrückliche Genehmigung der Eltern, des abwesenden Elternteils oder der Person, die die elterliche Gewalt ausübt, in seinem Fall aus. Am nächsten Ort der deutschen Polizei zu liefern und zu validieren
  • Mitnahme gewöhnlicher Reisedokumente (Reisepass oder Personalausweis, falls vorhanden).
  • Bringen Sie die Dokumentation mit, die die Verwandtschaft und die Autorität der Eltern und die Reisegenehmigung des Ziellandes zeigt, in diesem Fall eine Kopie des australischen Visums, auch wenn es elektronisch mit der Passnummer verbunden ist.

Für die Beantragung eines Touristenvisums für Australien können Sie unseren Leitfaden zum "Visum Australien" konsultieren.

 

Anfrage eVisitor Visum Australien

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.